main content start,

Highlights

WAS IST DAS KULTURSOMMERFESTIVAL?

So ein Festival gab es noch nie. Feiert alle mit! Egal ob am Wasser, im Park, zwischen Hochhäusern, vor dem Museum oder auf der Straße: 90 Partner machen beim Kultursommerfestival Berliner Orte zur Bühne, zur Tanzfläche, zur Leinwand.

Das Kultursommerfestival ist ein Teil von DRAUSSENSTADT.

Nehmt euch eine kleine Auszeit. Taucht ein in unvergessliche Kultur-Sommerabende: mit Liegestühlen, Sonnenschirmen, Eis und einem Gefühl wie am Meer. Das vielfältige Kulturprogramm bietet Konzerte und Lesungen im Strandbad oder im Tierpark, Akrobatik auf dem Holzmarkt und Staatsballett auf dem Schiff. Entdecke Sterne im sommerlichen Nachthimmel mit dem Planetarium im Park und erlebe Inszenierungen von Theaterdiscounter oder HAU auf der Straße. Auch Festivals wie 48 h Neukölln, das Classic Open Air, der CSD, die Fête de la musique und viele andere sind dabei. Kulturprojekte Berlin verantwortet das Gesamtprogramm und bringt gemeinsam mit 90 spartenübergreifenden Programmpartnern niedrigschwellige Kulturerlebnisse in die Nachbarschaft.

Einen ersten Teil des Programms findet Ihr hier auf der Website sowie auf Facebook und Instagram. Weitere Veranstaltungen werden bald veröffentlicht, schaut dazu gerne regelmäßig in unseren Veranstaltungskalender!

FOLGT UNS AUF INSTAGRAM

FAQ

Wo finde ich das gesamte Programm?

Einen ersten Teil des Programms findet Ihr hier auf der Website sowie auf Facebook und Instagram. Weitere Veranstaltungen werden bald veröffentlicht, schaut dazu gerne regelmäßig in unseren Veranstaltungskalender!

 

Welche Institutionen sind Partner des Kultursommerfestivals?

Kulturprojekte Berlin verantwortet das Gesamtprogramm des Kultursommerfestivals und bringt gemeinsam mit rund 90 Berliner Kulturinstitutionen und Partnern den ganzen Sommer lang Open-Air-Veranstaltungen in alle Bezirke Berlins.

Zu den Partnern gehören u.a.: 

Staatsoper Unter den Linden, Musicboard Berlin, Fête de la musique, Ymusic GmbH, Spreehalle Berlin, Marc Sinan Company, Literaturhaus Berlin, 48h Neukölln, İç İçe Festival, Staatliche Museen zu Berlin, Quatsch Comedy Club, Drehbühne Berlin, Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, Berliner CSD e.V., Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, TD Berlin, Insel der Jugend, Schloß Schönhausen, Staatskapelle Berlin, Berlinische Galerie, Theater Anu, Palais Populaire, Zenner, Floating University Berlin, Vitsche, Gärten der Welt, Kulturstiftung Schloss Britz, Büro Döring, Stiftung Stadtmuseum Berlin, Stadttheater Spandau, Gretchen, Schaubude Berlin, Haus der Kulturen der Welt, Tanz im August, HAU/Hebbel am Ufer, Jung und Artig, Berlin Ensemble, Friedrichstadt-Palast, Staatsballett Berlin, Schloss Biesdorf, Arbeitskreis Kommunale Galerien Berlin

 

...und viele mehr! 

Kosten die Veranstaltungen Eintritt?

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Kultursommerfestivals ist kostenfrei. 

Muss ich mich für die Veranstaltungen anmelden?

Bei einigen Veranstaltungen gibt es begrenzte Platzkapazitäten, die eine vorherige Anmeldung oder die Buchung eines Zeitfenstertickets erforderlich machen. Diese Informationen findet Ihr, wenn Ihr im Veranstaltungskalender auf die betreffende Veranstaltung klickt. Dort wird ggf. eine Möglichkeit bereitgestellt, ein kostenloses Ticket zu buchen.

Kann ich die Veranstaltungen mit Kindern besuchen?

Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung könnt Ihr sehen, ob sie sich auch an Kinder und Familien richtet.

Barrierefreiheit und Zugänglichkeit

Ein gleichberechtigter Zugang zum Kultursommerfestival für alle ist uns wichtig. Deshalb bieten wir ein vielfältiges und niedrigschwelliges Programm an. In unserem Veranstaltungskalender könnt Ihr nach inklusiven Angeboten filtern. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung findet Ihr detaillierte Informationen zu barrierefreien Sprachangeboten (Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache, Audiodeskription, Untertitelung u.ä.) als auch zur Barrierefreiheit am Veranstaltungsort (z.B. Ausstattung bei Sehbehinderung oder für hörgeschädigte Menschen, rollstuhlgerechte Zugänglichkeit u.ä.).  

 

Solltet Ihr weitere Informationen benötigen, schreibt uns vor Eurem Besuch bitte eine E-Mail an kultursommerfestival@kulturprojekte.berlin

Informationen in Leichter Sprache

Das Kultur-Sommer-Festival ist ein großes Fest. Mit vielen Veranstaltungen. 

Es gibt zum Beispiel Musik. Und Tanz. Und Theater. 

Es dauert 90 Tage. Es findet von Juni bis September statt. 

Die Veranstaltungen finden draußen statt. 

 

Jede Veranstaltung findet an einem anderen Ort statt. Überall in Berlin.

Der Eintritt ist kostenlos. Ihr müsst kein Geld dafür bezahlen.

 

Beim Kultur-Sommer-Festival können sich viele unterschiedliche Menschen treffen. 

 

Wir wollen barrierearm sein. Viele Orte kann man im Rollstuhl erreichen. 

 

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr das Festival besucht! 

Wetter & Unwetter

Bitte informiert Euch vor Eurem Besuch über die aktuelle Wetterlage und bringt bei Bedarf regenfeste Kleidung mit. Denkt auch bei intensiver Sonnenstrahlung und hohen Temperaturen daran, ausreichend zu trinken sowie eine Kopfbedeckung und Sonnenschutz mitzubringen.  

Ein schweres Unwetter kann zur Absage der Veranstaltung führen. Die Veranstaltung wird nicht wiederholt.

Folgt uns auf Instagram und Facebook, um Euch über aktuelle Änderungen zu informieren. 

Covid-19

Bitte informiert Euch im Veranstaltungskalender, welche Hygieneregeln bei der jeweiligen Veranstaltung gelten.

Bitte haltet Euch zur Sicherheit aller Beteiligter an allgemeine Hygieneregeln (Hände desinfizieren, Abstand halten) und bleibt zuhause, wenn Ihr Euch krank fühlt.

Sollten sich die aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen während der Laufzeit des Festivals ändern, informieren wir rechtzeitig darüber auf der Website und den Social-Media-Kanälen. 

Fotografieren und Videoaufnahmen

Wir freuen uns, wenn Ihr Eure Fotos unter dem Hashtag #kultursommerfestival mit uns teilt!

Durch die Teilnahme an Veranstaltungen des Kultursommerfestivals erklärt Ihr Euch mit der möglichen Veröffentlichung von Bild- und Tonmaterial einverstanden, auf dem Ihr zu sehen seid.  

Gibt es Toiletten vor Ort?

An fast jedem Veranstaltungsort wird es Toiletten geben. An einzelnen Orten (z.B. in einem Park) müsst Ihr allerdings damit rechnen, dass die Toiletten nicht in unmittelbarer Nähe zur Bühne zu finden sind. Bitte informiert Euch auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung.  

Was darf ich zur Veranstaltung mitbringen?

Bitte informiert Euch vor Eurem Besuch, was an den jeweiligen Veranstaltungsort mitgebracht werden darf und ob es eine Einlasskontrolle gibt. 

Darf ich Getränke und Essen mitbringen?

Bitte informiert Euch vor Eurem Besuch, ob Ihr an den jeweiligen Veranstaltungsort Getränke und Essen mitbringen könnt. An einigen Veranstaltungsorten erwartet Euch ein gastronomisches Angebot, dort bitten wir vom Mitbringen weiterer Getränke und Speisen abzusehen. 

Dürfen Hunde mitgebracht werden?

Tiere aller Art – mit Ausnahme von Assistenzhunden – sind bei den Veranstaltungen teilweise nicht erlaubt. Bitte informiert Euch vorab, ob Ihr Euren Hund zum jeweiligen Veranstaltungsort mitbringen könnt. 

Sicherheit

Wir möchten allen Besucher*innen einen Festivalerlebnis frei von Diskriminierung, Sexismus und aggressivem oder respektlosem Verhalten ermöglichen. Wir stehen für einen offenen, toleranten und respektvollen Umgang miteinander. Zuwiderhandlungen werden nicht toleriert und führen zum Ausschluss von Veranstaltungen. 

 

Bei Fragen oder Problemen vor Ort wendet Euch bitte an unser Festivalteam sowie per E-Mail an kultursommerfestival@kulturprojekte.berlin

Ich habe eine Frage, an wen kann ich mich wenden?

Bei Fragen zum Kultursommerfestival: kultursommerfestival@kulturprojekte.berlin

Bei Presseanfragen: pr@kulturprojekte.berlin

 

Lost & Found

Bitte fragt beim jeweiligen Veranstaltungsort nach, wenn Ihr etwas vor Ort verloren habt. Bei Veranstaltungen an öffentlichen Plätzen könnt Ihr Euch auch direkt an kultursommerfestival@kulturprojekte.berlin wenden. Diese Fundsachen werden zentral an der Pforte im Podewil in der Klosterstraße 68, 10179 in Berlin-Mitte gesammelt und können werktags zwischen 8 und 19 Uhr abgeholt werden.

KARTE

"Neue Republik" von Akın Emanuel Şipal
TD Berlin
TD Berlin
1.Juli, 21:00 - 22:00
Art & Music – Susan Philipsz und Studierende der Hochschule für Musik Hanns Eisler
PalaisPopulaire
PalaisPopulaire
14.Juli, 19:00 - 21:30
Auftakt der Fête de la Musique 2022
Musicboard Berlin
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt & Lipschitzplatz
20.Juni, 17:00 - 23:00
BERLIN GLOBAL meets Gaye Su Akyol // BERLİN GLOBAL GAYE SU AKYOL ILE BULUŞUYOR
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Schlüterhof, Humboldt Forum
5.Juli, 20:00 - 21:45
Best of: Carmen / Open-Air auf dem Parkdeck
Deutsche Oper Berlin
Parkdeck im Innenhof der Deutschen Oper
8.September, 19:30
Byström Källblad: City Horses
Tanz im August/HAU Hebbel am Ufer
Start: Schlüterhof im Humboldt Forum, Endpunkt: HAU2
6.August, 14:00
CSD FLINTA Pop Up Bar im BRLO Biergarten – Flinte & Ildiko Virag LIVE
Berliner CSD e. V.
BRLO Biergarten
19.Juli, 18:00
ChiChi Schlossrevue im Schloss Biesdorf
Schloss Biesdorf
Schloss Biesdorf
8.September, 20:00 - 23:59
Daumenkinographie im Ballhaus Wedding
Buero Doering - Fachhandel für Ereignisse
Ballhaus Wedding
26.Juli, 18:00 - 22:00
Der philosophische Flohmarkt – Trödel, Glück und Galaxien
S27 - Kunst und Bildung
Ehemaliges Fischrestaurant MARIN
23.Juli, 14:00 - 22:00
Eröffnung "Kinder-Garten" mit Livemusik
Büro Döring - Fachhandel für Ereignisse
Flussbad-Garten am Spreekanal
10.Juli, 15:00 - 17:30
FROM BERLIN WITH LOVE auf der Spree
Staatsballett Berlin
Spree/ Abfahrt Haus der Kulturen der Welt
26.August, 18:00
Fließende Musik und rauschende Worte – Programm von Berlin Street Music und Korbinian Verlag
Korbinian Verlag und Berlin Street Music e.V.
Boote auf der Spree (BWSG und Unkraut Kollektiv)
25.Juli, 15:00 - 20:00
Friedrichstadt-Palast - Showband Unplugged
Friedrichstadt-Palast
Malzfabrik Areal
24.August, 18:30 - 22:00
Fête de la musique 2022
Musicboard Berlin
Neukölln & andere Bezirke
21.Juni, 14:00
GROTEST MARU: Theater-Spektakel in den Osramhöfen
Buero Doering - Fachhandel für Ereignisse
Osram Höfe
24.Juli
Greek / Open-Air auf dem Parkdeck
Deutsche Oper Berlin
Parkdeck im Innenhof der Deutschen Oper
31.August, 19:30
Island in the Sun - Singer Songwriter Festival
Büro Döring - Fachhandel für Ereignisse
Insel der Jugend
4.Juli, 18:00 - 22:00
Jazzkonzert mit Ganna Gryniva und Leléka in der Wiesenburg
Die Wiesenburg
Die Wiesenburg
20.Juli, 19:00 - 21:15
Jubiläumsausgabe Literarisches Terzett »Was ist denn hier passiert?«
Literaturhaus Berlin
Literaturhaus Berlin
22.Juni, 19:00 - 21:30
Kolonnaden Bar: Große Eröffnung auf der Museumsinsel Berlin
Staatliche Museen zu Berlin
Kolonnadenhof der Museumsinsel Berlin
23.Juni, 17:00 - 22:00
Lea Streisand mit Lesebühne Rakete 2000
Büro Döring
Strandbad Plötzensee
18.Juli, 19:00 - 22:00
Live auf dem Mariannenplatz: Stipendiat*innen des Musicboard Berlin
Musicboard Berlin GmbH
Rondell am Mariannenplatz 2, vor dem Kunstquartier Bethanien
30.Juni, 16:00 - 20:30
Mulatu Astatke live @ Gretchen-Yard
Gretchen
Gretchen
12.Juli, 19:00 - 22:00
Open Air Video Screening & Artist Talk mit Katharina Voß / Janin Afken
Jung und Artig / Förderverein Berlinische Galerie e. V.
Bauhütte Kreuzberg
9.Juli, 20:00 - 23:30
Open Air Video Screening & Artist Talk mit Pilvi Takala sowie Thomas Köhler, Leiter der Berlinischen Galerie
Jung und Artig / Förderverein Berlinische Galerie e. V.
Berlinische Galerie
17.August, 19:30 - 23:00
Ostrock Deluxe Klassik mit Die Ossis und dem Berlin String Ensemble auf der Open-Air-Bühne am Theater Ost
Theater Ost
Theater Ost
20.August, 19:00 - 22:00
PANTOPIA FESTIVAL Vol. 01 – Neues Hören. Das Festival für Neue Musik direkt an der Spree
Ymusic GmbH // SPREEHALLE Berlin // Marc Sinan Company
SPREEHALLE Berlin + Areal auf dem ehemaligen AEG Gelände
18.Juni, 14:00 - 23:59
Panikherz: Open Air
Berliner Ensemble
Freilichtbühne Weissensee
22.August, 20:00 - 21:30
Playtime Poolside Kiki - Voguing Event im Pride Month Berlin
Berliner CSD e. V.
Haubentaucher
6.Juli, 17:30 - 22:30
Pre-Opening 48 h Neukölln: "buzları eritmek / breaking the ice / das Eis brechen"
48 h Neukölln
Eisstadion Neukölln
23.Juni, 17:00 - 23:00
Quatsch Comedy Hot Shot - Most Wanted Edition 2022
Quatsch Comedy Club
Strandbad Orankesee
24.Juni, 19:00
Queens Against Borders Pride Month Berlin Opening Ceremony!
Berliner CSD e. V.
Haus Zenner
28.Juni, 18:00
S.O.S. - Spots on Spandau, Sommer-Festival in der Altstadt
Stadttheater Spandau GbR
Sommerbühne des Stadttheater Spandau
8.Juli, 14:00 - 21:00
Sommerfest Schloss und Gutshof Britz
Kulturstiftung Schloss Britz
Schloss und Gutshof Britz
3.Juli, 11:00 - 18:00
Sommerkonzert der Staatskapelle Berlin
Staatsoper Unter den Linden
Schlossgarten Schönhausen
7.Juli, 19:00
Staatsoper für alle - Open-Air-Konzert auf dem Bebelplatz
Staatsoper Unter den Linden
Bebelplatz
19.Juni, 13:00
Tag der Frösche // Day of the Frogs - Workshops, Performances, Lesungen
Floating Berlin
Floating Berlin
26.Juni, 14:00 - 23:00
Tanzvergnügen im Zenner
ZENNER
Zenner Biergarten
17.Juli, 14:00 - 22:00
Theater- und Performanceprogramm im Park - gesehen beim Performing Arts Festival Berlin 2022
Kulturprojekte Berlin
Parkaue Lichtenberg
27.Juni, 16:00 - 19:30
Thementag "Flugwege - Fluchtwege"
Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
25.Juni, 11:00 - 17:00
Vitsche in der ufaFabrik
Vitsche
ufaFabrik Berlin
29.Juni, 18:00 - 22:00
Wassermusik-Eröffnung: Kumasi, Sunny War (+ Open Air Kino)
Haus der Kulturen der Welt (HKW)
Haus der Kulturen der Welt (HKW)
16.Juli, 19:00 - 23:30
Wassermythen - Theater Anu im Strandbad Halensee
Theater Anu
Strandbad Halensee
13.Juli, 19:00 - 22:00
[AUSGEBUCHT] Eröffnungs-Open-Air Kultursommerfestival
Kulturprojekte Berlin
Flughafen Tempelhof
18.Juni, 18:00 - 23:00
[Ausgebucht] MAUERLAND-BORDERLAND - Theater auf dem Tempelhofer Feld
Drehbühne Berlin
Tempelhofer Feld / Am Luftgarten
25.Juni, 19:00 - 21:00
[Ausgebucht] Peter und der Wolf - Familienkonzert des Akademischen Orchester Berlin e.V.
Gärten der Welt
Gärten der Welt - Arena
2.Juli, 16:00 - 18:00
„KGB-Sounds“ Open-Air-Konzerte mit Künstler*innenbands
Arbeitskreis Kommunale Galerien Berlin
Terasse vor der Galerie im Körnerpark
11.September, 15:00
„Life Will Win“ - Benefizkonzert auf dem Bebelplatz zur Unterstützung der Ukraine
Botschaft der Ukraine in Deutschland
Bebelplatz
20.Juni, 19:00

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmst du dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ kannst du die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Du kannst die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmst du dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ kannst du die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Du kannst die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum