main content start,

Unsere Städte zieren stolze, in die Ferne starrende Könige auf Bronzepferden. Das Künstlerinnenduo Byström Källblad knöpft sich dieses Bild männlicher Überlegenheit vor und fragt, wo die Frauen und ihre Geschichten bleiben. In “City Horses” galoppiert eine Herde Tänzerinnen von Stadt zu Stadt und macht öffentliche Plätze und Straßen zu ihrer Bühne. Als lebendiges Monument entwerfen sie den weiblichen Körper im öffentlichen Raum neu – mit einer gehörigen Portion Mut und ‘Pferdestärke‘.

Die Performance endet im HAU2, wo ab 18:30 Uhr ein Talk mit den Künstler*innen stattfinden wird:
On horses, dances, pulses, feminism and the city
Mit: Helena Byström, Anna Källblad | Moderation: Eduardo Bonito | Englisch | Bibliothek im August im Festivalzentrum, HAU2, Hallesches Ufer 34, 10963 Berlin

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

familienfreundliche Veranstaltung

Ort

Start: Schlüterhof im Humboldt Forum, Endpunkt: HAU2
Humboldt Forum, Schlossplatz
10178 Berlin

Start: Schlüterhof im Humboldt Forum, Endpunkt: HAU2
Den genauen Routenverlauf und Zeiten der Stationen finden Sie kurz vor Festivalbeginn auf www.tanzimaugust.de

Termine

Tickets

Veranstalter*in

Tanz im August/HAU Hebbel am Ufer

Partner*innen und unterstützende Institutionen

Eine Koproduktion der Big Pulse Dance Alliance, koproduziert von Sismògraf Dance Festival, Julidans, Tanz im August/HAU Hebbel am Ufer und CODA Oslo International Dance Festival, kofinanziert durch das Programm Creative Europe der Europäischen Union, in Kooperation mit der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss.

Barrierefreiheit

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmst du dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ kannst du die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Du kannst die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmst du dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ kannst du die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Du kannst die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum